Unser Reit- und Fahrverein Freising wurde im Jahr 1959 gegründet und ist seit 1988 auf dem Anwesen in der Moosmühle14 bei Massenhausen ansässig. Dort genießen wir (Einsteller und Reitschüler) ein schönes Ausreitgelände inmitten des Naherholungsgebiets Moosmühle: grüne Wiesen, Bäche und seltene Vogelarten.  Insgesamt ist Platz für ca. 40 Pferde und Ponys, wobei der Verein selber stolzer Besitzer von 12 Schulpferden ist. Zum Reiten stehen zwei Allwetterreitplätze (ein Dressurplatz mit Flutlicht- und Beregnungsanlage (20x60m) und ein Springplatz (40x30m)) und eine Reithalle (16x34m) zur Verfügung.

Mitglieder

Unser Verein besteht aus ca. 300 Mitgliedern, wovon die Hälfte unter 18 Jahren ist. Ca. 20 Aktive nehmen regelmäßig an Turnieren teil.

Reitschule

Von Montag bis Samstag finden täglich 2 bis 3 Reitstunden statt. Je nach Ausbildungsgrad werden die Gruppen in Anfänger und Fortgeschrittene eingeteilt und von erfahrenen Reitlehrerinnen in Pferdepflege und Reiten unterrichtet.

Pensionsbetrieb

Wir vermieten Boxen und Paddockboxen für die Pferde und Ponys unserer Vereinsmitglieder. Unsere Ställe sind alle Kaltluftställe mit beheizten Tränkebecken, somit haben unsere Pferde immer frische Luft und artgerechtes Klima. Wir füttern nur leckeres  staubarmes Mooswiesenheu und regionalen Hafer und legen Wert auf bestes Stroh oder staubarme Späne als Einstreu. Wir ermöglichen unseren Pferden täglichen Koppelgang in einer festen Herde und passen die Koppelauswahl an die Wetter- und Bodenbedingungen an.

Vereinsleben

Im Laufe eines Jahres finden bei uns WBO und LPO Turniere, Ostergrillen, Sommerfest und Weihnachtsfeier und Ferienkurse mit Abnahmen der Leistungs- und Motivationsabzeichen statt.