Turniergruppe Freising I

Das Training für unsere Gruppe FS I findet regelmäßig freitags von 17 bis 19 Uhr und sonntags von 12:30 bis 14:30 Uhr statt (Die Uhrzeiten können im Winter und Sommer variieren). Der Unterricht wird von zwei Voltigierlehrerinnen geleitet und findet im Nachbarstall statt. Freising I hat momentan das Niveau einer M-Gruppe und nimmt in dieser Kategorie auch auf Turnieren teil.  Der Unterricht besteht aus einer Kombination aus Pflicht und Partnerkürübungen auf dem galoppierenden Pferd sowie auf dem Holzpferd und dem parallelen Verfeinern der turnerischen Fähigkeiten durch entsprechende Beweglichkeits-, Kraft- und Koordinationsübungen auf dem Boden und mit Hilfsmitteln. Das Vorbereiten vor sowie das Versorgen des Voltigierpferdes nach dem Training gehört bei diesem Sport ebenfalls fest dazu. Regelmäßiges zusätzliches Trockentraining ist auf diesem Niveau unentbehrlich. Die Termine und Uhrzeiten hierfür werden mit den Gruppenmitgliedern abgestimmt.

Ein Platz in der Voltigiergruppe Freising I wird verbindlich gebucht, sodass er fest reserviert ist und auch bezahlt werden muss. Eine Trainingseinheit (zwei Stunden) kostet 7,50 Euro, dabei wird nur die jeweilige Anzahl der stattfindenden Trainings abgerechnet. Termine für zusätzliche Kurse (im Winter auch in einem beheizten Raum), externe Lehrgänge, Turnierteilnahme oder andere gemeinsame Unternehmungen werden von den Voltigierlehrerinnen individuell bekannt gegeben. Link zur Facebookseite

Turniergruppe Freising II

Das Training für unsere Gruppe FS II findet regelmäßig sonntags von 15:30 bis 17 Uhr statt (im Winter von 10:30 bis 12 Uhr). Die Gruppe trainiert momentan auf dem Niveau einer A-Gruppe und nimmt in dieser Kategorie auch auf Turnieren teil. Damit befindet sich der Leistungsstand an der Grenze zwischen Breiten- und Turniersport. Das Training wird von zwei Voltigierlehrerinnen geleitet.

Der Unterricht besteht aus einer Kombination aus Pflicht und Partnerkürübungen auf dem galoppierenden Pferd sowie auf dem Holzpferd und dem parallelen Trainieren der turnerischen Fähigkeiten durch entsprechende Beweglichkeits-, Kraft und Koordinationsübungen auf dem Boden und mit Hilfsmitteln. Das Vorbereiten vor sowie das Versorgen des Voltigierpferdes nach dem Training gehört bei diesem Sport ebenfalls fest dazu. Ein Platz in der Voltigiergruppe Freising II wird verbindlich gebucht, sodass er fest reserviert ist und auch bezahlt werden muss. Eine Trainingseinheit (eineinhalb Stunden) kostet 6,50 Euro, dabei wird nur die jeweilige Anzahl der stattfindenen Trainings abgerechnet.

Zwergen-Volti

Für die jüngsten Voltiinteressenten (vier bis sieben Jahre) bieten wir Zwergen-Voltigieren freitags von 14:30 bis 15:30 Uhr an. Bis zu zehn Kindern lernen hier auf spielerische Art und Weise das Pferd und den Voltigier-Sport  kennen. Dabei wird sowohl auf einem echten Pferd als auch auf dem Holzpferd und auf dem Boden unter Anleitung einer Voltigierlehrerin und einer Helferin geturnt . Die Teilnahme am Zwergen-Volti kostet pauschal 22,- Euro im Monat. Es wird hier verbindlich ein Platz in der Zwergenvoltigruppe gebucht, welcher fest für das Kind reserviert ist und auch bezahlt werden muss. Gekündigt werden muss jeweils zum 15. eines Monats um zum Monatsende aufhören zu können.